zu FacebookImpressum

Gartenaktion in der Johanniter-Schule Quickborn

Gemeinsam sind wir stark

Die Wolken, die am Vormittag noch den Himmel bedeckten und Quickborn mit Nieselregen überzogen, verzogen sich rechtzeitig, so dass sich Kinder, Eltern und Lehrkräfte am Nachmittag des 12. April 2013 zur ersten gemeinsamen Gartenaktion der Johanniterschule in diesem Jahr treffen konnten. Kleine und große Rechen, Spaten und Schaufeln wurden mitgebracht, um das Schulgelände neben der ehemaligen Schokoladenfabrik von Laub, Unrat und freiliegenden Wurzeln zu befreien. „Altlasten“ wie zwei nicht mehr funktionsfähige Laternenpfähle oder mehrere ausgediente Kabelrohe wurden beseitigt, damit Platz und Raum für kindgerechte Spielmöglichkeiten in der Pause geschaffen werden konnte.

 


Unter anderem wurde ein Barfußpfad eingerichtet, durch den besondere Sinneseindrücke und die damit verbundene Entspannung erlebt werden können. Außerdem wurde ein Hochbeet angelegt, das die Kinder nun im Laufe des Jahres sowohl im Unterricht als auch in der Nachmittagsbetreuung weiter pflegen und hegen werden. Mehrere Pflanzkübel wurden mit Frühlingsblumen geschmückt, um für frische Farben auf dem Pausenhof zu sorgen.

 


Die Kinder haben im Unterricht auch Pflanzen gesäht, die dann bald ein neues Zuhause im Garten finden werden. So können sie hautnah miterleben, wie Pflanzen wachsen und gedeihen, bis sie erntereif sind.
Für einen schönen Abschluss sorgte ein gemeinsames Beisammensein mit selbstgebackenen Brötchen und Eis.

 

Am Ende waren sich alle einig: Es war ein gelungener Tag, den wir bald wiederholen wollen.

©2013 Mit Hand und Herz e.V.